Meike Sander Coaching

Human Design | Akasha Chronik | Personal & Business

Datenschutzerklärung

 

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Angebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profil auf. 

 

Begriffserklärung

„Personenbezogene Daten“ alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.

Für weitere und genauere verwendete Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verantwortlicher“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen gemäß Art. 4 DSGVO (Datenschutzgrundverordnung).

 


Verantwortlicher

Meike Sander

Wilhelm-Busch-Straße 88d
14612 Falkensee

Telefon: +49 (0) 
E-Mail: coach@meike-sander.com
Website: www.meike-sander.com


Vertretungsberechtigte/r Geschäftsführer: Meike Sander
 

 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten zu Vertragszwecken
(z.B. bei Buchung einer Leistung von Meike Sander)

Wir verarbeiten die Daten unserer Vertragspartner und Interessenten sowie anderer Auftraggeber, Kunden, Mandanten, Klienten oder Vertragspartner (einheitlich bezeichnet als „Vertragspartner“) entsprechend Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO, um ihnen gegenüber unseren vertraglichen oder vorvertraglichen Leistungen zu erbringen. Die hierbei verarbeiteten Daten, die Art, der Umfang und der Zweck und die Erforderlichkeit ihrer Verarbeitung, bestimmen sich nach dem zugrundeliegenden Vertragsverhältnis.

Zu den verarbeiteten Daten gehören die Stammdaten unserer Vertragspartner (z.B., Namen und Adressen), Kontaktdaten (z.B. E-Mailadressen und Telefonnummern) sowie Vertragsdaten (z.B., in Anspruch genommene Leistungen, Vertragsinhalte, vertragliche Kommunikation, Namen von Kontaktpersonen) und Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindungen, Zahlungshistorie).

Besondere Kategorien personenbezogener Daten verarbeiten wir grundsätzlich nicht, außer wenn diese Bestandteile einer beauftragten oder vertragsgemäßen Verarbeitung sind.

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben (z.B. Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer).

Andere Daten werden automatisch oder nach Ihrer Einwilligung beim Besuch der Website erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit

des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website betreten. Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Personenbezogene Daten werden so lange verarbeitet und gespeichert, wie es der Zweck erfordert, zu dem sie erhoben wurden.

 

 

 

Verarbeitung personenbezogener Daten und rechtliche Grundlage

1. Kontakt über Website (E-Mail/Kontaktformular)
Kategorie der Daten: 
Kontaktdaten  

Zweck der Verarbeitung:
Zur Erfüllung einer Anfrage, eines Antrags auf Dienstleistungen (Coaching) und/oder zur Verwaltung unserer Dienstleistungen (Coachings) 

Beispiel für Datentypen:
Name, E-Mail-Adresse, ggf. Telefonnummer 

Rechtsgrundlage:
Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) 

 

2. Stammdaten (Kunden/Coachees/Vertragspartner)
Kategorie der Daten:    
Bestands-/Vertragsdaten 

Zweck der Verarbeitung:
Zur Erfüllung eines Vertragsverhältnis / Coaching

Beispiel für Datentypen:
Name, E-Mail-Adresse, ggf. Anschrift 

Rechtsgrundlage:
Vertrag (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) 

 

3. Zahlung (Kunden/Coachees/Vertragspartner)
Kategorie der Daten:    
Finanzdaten  

Zweck der Verarbeitung:
Durchführung von Zahlungen bei einem Vertragsverhältnis / Coaching

Beispiel für Datentypen:
Kontodaten, Zahlungshistorie 

Rechtsgrundlage:
Vertrag (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) 

Tool/System/Dienstanbieter:
„Digistore24“ -> nähere Infos finden Sie weiter hinten in dieser Datenschutzerklärung

 

4. Technisch
Kategorie der Daten: 
Technische Daten 

Zweck der Verarbeitung:
Gewährleistung eines effektiven Kundendienstes und technischen Supports, Website-Analyse 

Beispiel für Datentypen:
IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Zeitzone, Anfragender Provider, die zuvor besuchte Seite (Referrer URL), Browsertyp und Version, Betriebssystem 

Rechtsgrundlage:
Berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) 

Tool/System/Dienstanbieter:
„IONOS“ -> nähere Infos finden Sie weiter hinten in dieser Datenschutzerklärung

 

5. Kontakt/Buchung (Drittanbieter)
Kategorie der Daten: 
Kontaktdaten und ggf. weitere, freiwillig bereitgestellte Daten 

Zweck der Verarbeitung: 
Buchung eines Termins zur Online-Session (Coaching, Beratung, Reading oder sonstiges)

Beispiel für Datentypen:
Name, E-Mail-Adresse

Rechtsgrundlage:
Berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO)Vertrag (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) 

Zusatz:
Es erfolgt keine weitere Synchronisierung mit einem Anbieter (z.B. für E-Mails oder Kalender) in den USA oder einem anderen Drittland.

Tool/System/Dienstanbieter:
„Calendly“ -> nähere Infos finden Sie weiter hinten in dieser Datenschutzerklärung

 

6. Video-Konferenz-Tool (Drittanbieter)
Kategorie der Daten: 
Bild- & Videodaten 

Zweck der Verarbeitung:
Durchführung der Online Sessions (auch Coachings, Gespräche, Readings oder Sonstigem)

Beispiel für Datentypen:
Foto, Video, Stimme

Rechtsgrundlage:
Vertrag (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) oder Berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), wenn kein Vertragsverhältnis besteht

Zusatz:
Es erfolgt standardmäßig keine Aufnahme – außer, dies ist vom „Vertragspartner/Betroffenen“ gewünscht und mit „uns“ (bzw. „mir“) explizit vereinbart und erlaubt.

Tool/System/Dienstanbieter:
„Zoom“ -> nähere Infos finden Sie weiter hinten in dieser Datenschutzerklärung

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Zur Sicherheit (u. A. zum Schutz vor „SPAM-Nachrichten“) erfolgt die Prüfung und Bestätigung durch ein sogenanntes „Captcha“.

Tool/System/Dienstanbieter:
„IONOS“ -> nähere Infos finden Sie weiter hinten in dieser Datenschutzerklärung (und unter „Website-Hosting“)

 

Tools, Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Terminbuchungs-Tool: „Calendly“

Für die Terminplanung und Buchung nutzen wir die Dienste von Calendly. Dienstanbieter ist Calendly LCC, 271 17th St NW, Ste 1000, Atlanta, Georgia, 30363, USA. 
Die Einbindung auf unseren Webseiten erfolgt über Verlinkungen. Eine Datenübertragung findet erst statt, sobald der Link angeklickt wird. Die automatische Löschfrist beträgt sieben Tage (oder früher auf Anfrage).

Calendly stellt einen Datenverarbeitungszusatz („Data Processing Addendum“) zur Verfügung, bei dem die die Europäischen Standardvertragsklauseln zur Anwendung kommen.

Datenschutzinformationen von Digistore24 unter:
https://calendly.com/de/privacy 


Zahlungsabwicklungs-Tool: „Digistore24“

Für die Zahlungsabwicklung nutzen wir die Dienste von Digistore24. Dienstanbieter ist das deutsche Unternehmen Digistore24 GmbH, St.-Godehard-Straße 32, 31139 Hildesheim, Deutschland.
Die Einbindung auf unseren Webseiten erfolgt über Verlinkungen. Eine Datenübertragung findet erst statt, sobald der Link angeklickt wird.

Datenschutzinformationen von Digistore24 unter:
https://www.digistore24.com/page/privacy


Videokonferenz-Tool: „Zoom“

Zur Durchführung von Online-Video-Sessions nutzen wir die Dienste von Zoom. Dienstanbieter ist der amerikanische Software-Unternehmens Zoom Video Communications. Der Firmenhauptsitz ist im kalifornischen San Jose, 55 Almaden Boulevard, 6th Floor, CA 95113.
Die Einbindung erfolgt über Verlinkungen (in den Terminbestätigungen oder direkte Einladungen). Eine Datenübertragung findet erst statt, sobald der Link angeklickt wird.

Zoom stellt ein „Global Data Processing Addendum“ zur Verfügung, bei dem die Europäischen Standardvertragsklauseln zur Anwendung kommen. Diesen sogenannten „AVV (Auftragsverarbeitungsvertrag)“ haben wir im Sinne des Artikels 28 der DSGVO mit Zoom abgeschlossen.

Datenschutzinformationen von Zoom unter:
https://explore.zoom.us/de/trust/legal-compliance/


Online-Design- und Publishing-Tool: „Canva“

Zur Durchführung von Bildbearbeitung, Logos und weiteren grafischen Einbindungen (Design des Online-Auftrittes) nutzen wir die Dienste von Canva. Dienstanbieter ist der australische Software-Unternehmens Canva Pty Ltd Level 1, 110 Kippax St Surry Hills NSW 2010 Australien.
Die Einbindung erfolgt über Verlinkungen. Eine Datenübertragung findet erst statt, sobald der Link angeklickt wird.

Canva stellt ein „Data Processing Addendum“ zur Verfügung, bei dem die Europäischen Standardvertragsklauseln zur Anwendung kommen (sogenannter „AVV (Auftragsverarbeitungsvertrag)" im Sinne des Artikels 28 der DSGVO).

Datenschutzinformationen von Canva unter:
https://www.canva.com/policies/privacy-policy/


Cookie Consent Manager-Tool: „CCM19“

Zur Anzeige von Informationen zu Cookies, Tracking & Datenschutz auf dieser Website und für Cookie-Einwilligungen verwenden wir das Cookie-Consent-Manager-Tool "CCM19". Dienstanbieter ist das deutsche Unternehmen Papoo Software & Media GmbH, Auguststr. 4, 53229 Bonn, Deutschland. 

Datenschutzerklärung von CCM19  unter: https://www.ccm19.de/datenschutzerklaerung.html


Einbindung von Social Media & Social Media „Buttons“

Instagram
Die Verknüpfungen zu Social Media Plattformen sind so eingebunden, dass nicht direkt Daten an den Social Media Betreiber übertragen werden. Die Einbindung auf unseren Webseiten erfolgt über Verlinkungen. Eine Datenübertragung findet erst statt, sobald der Link angeklickt wird.
Datenschutzinformationen von Instagram („Meta“) unter: 
https://privacycenter.instagram.com/policy/?entry_point=ig_help_center_data_policy_redirect
oder
https://www.instagram.com/about/legal/privacy

 

LinkedIn
LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2, Irland. 

Sind Sie dort Mitglied, kann LinkedIn den Aufruf der Inhalte und Funktionen auf unserem Profil Ihrem dortigen Nutzerprofil zuordnen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Datenschutzinformationen der LinkedIn Ireland unter: 
https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?trk=homepage-basic_footer-privacy-policy

 

Rechte der Betroffenen

Ihnen stehen nach EU-Datenschutzgrundverordnung Rechte Ihrer uns zur Verfügung gestellten Daten und Widerspruch gegen die Verarbeitung zu.

Sie haben das Recht auf:

  • Auskunft nach Art. 15 DSGVO,
  • Berichtigung nach Art. 16 DSGVO,
  • Löschung nach Art. 17 DSGVO,
  • Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSG-VO
  • Datenübertragung nach Art. 20 DSGVO.

Sie haben das Recht, von uns jederzeit Auskunft zu verlangen über die zu Ihnen bei uns gespeicherten Daten sowie zu deren Herkunft, Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung.

Wenn Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Alle Informations-, Löschungs- und Berichtigungswünsche, Auskunftsanfragen, Anfragen zur Datenübertragbarkeit oder Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte per E-Mail oder per Post an:

Postanschrift:
Wilhelm-Busch-Straße 88d
14612 Falkensee
E-Mail: coach@meike-sander.com

 

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde 

Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht für Brandenburg finden Sie hier: https://www.lda.brandenburg.de/lda/de/

 

Löschung / Aufbewahrung

Die Dauer über die Speicherung von personenbezogenen Daten bestimmt die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

Eine Anfrage zur (vorzeitigen) Löschung kann ebenfalls jederzeit separat erfolgen.

 

Datenübermittlungen (u. A. in die USA und sonstige Drittstaaten):

Um die in dieser Datenschutzerklärung genannten Tätigkeiten auszuführen und den weltweiten Zugang zu unseren Diensten zu ermöglichen, speichern und verteilen wir Inhalte und Daten in Systemen und Datenzentren, die wir weltweit nutzen.

Bei einigen Tätigkeiten werden personenbezogene Daten, die innerhalb der Europäischen Union und der Schweiz erhoben werden, an Dritte in einem anderen Land übermittelt und von diesen verarbeitet, das anderen Datenschutzgesetzen unterliegt als das Land, in dem Sie leben.

Wenn wir dies entweder direkt oder über von uns beauftragte Auftragsverarbeiter tun müssen, werden wir

- sicherstellen, dass die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen erfolgt, z. B. stützen wir uns auf
- die DSGVO & UK DSGVO
- Standardvertragsklauseln in der von der EU-Kommission genehmigten Fassung

Des Weiteren nutzen wir „Tools“ von Unternehmen, die ihren Sitz in den USA oder anderen, gemäß Datenschutzniveau, unischeren Drittländern haben.
Bei Nutzung dieser Tools können Ihre personenbezogenen Daten u. U. in diese „unsicheren Drittländer“ übermittelt werden und haben, trotz aller möglichen implementierten und bestehenden Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen (wie z.B. den von der EU-Kommission genehmigten Standardvertragsklauseln oder lokalen Datenschutzgesetzen und Richtlinien) keine Kontrolle und Einfluss mehr über die Einsicht, Verarbeitung, Auswertung und etwaige Weitergabe.

 

Automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten („Profiling“)

Eine automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten (sogenanntes „Profiling“) findet nicht statt.

 

Website-Hosting, Kontaktformular-Hoster & E-Mail-Hoster

Diese Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (Hoster). Die personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters gespeichert. Hierbei kann es sich v. a. um IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Websitezugriffe und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden, handeln.

Das Kontaktformular, sowie der E-Mail-Hoster erfolgen ebenfalls über diesen Hoster.

Der Einsatz des Hosters erfolgt zum Zwecke der Vertragserfüllung gegenüber unseren potenziellen und bestehenden Kunden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Unser Hoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen.


Wir setzen folgenden Hoster ein:

IONOS SE 

Elgendorfer Str. 57
56410 Montabaur 
Deutschland

Die Datenschutzerklärung des Hosters finden Sie hier:
https://www.ionos.de/terms-gtc/index.php?id=6


Abschluss eines Vertrages über Auftragsverarbeitung
Um die datenschutzkonforme Verarbeitung zu gewährleisten, haben wir einen Vertrag über Auftragsverarbeitung mit unserem Hoster geschlossen.

 

Cookies 

Es werden standardmäßig ausschließlich technisch erforderliche Cookies eingesetzt - jedoch keine Tracking-Cookies. 

Die technisch erforderlichen Cookies werden nach jeder Browsersession gelöscht. 
Es ist außerdem möglich, die Cookies im Browser manuell zu löschen.

Zur Anzeige von Informationen zu Cookies, Tracking & Datenschutz auf dieser Website und für Cookie-Einwilligungen verwenden wir das Cookie-Consent-Manager-Tool "CCM19".
Weitere Information dazu in dieser Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von CCM19  unter: https://www.ccm19.de/datenschutzerklaerung.html


Zusätzlich findet eine Verarbeitung durch WebAnalytics statt.


WebAnalytics

Zweck der Verarbeitung:
Die Daten werden aus berechtigtem Interesse erhoben, um die Sicherheit und Stabilität des Angebots zu gewährleisten und den Webseitenbesuchern ein Höchstmaß an Qualität 

Kategorie und Arten von Daten:
Es werden folgende Daten von Webseitenbesuchern erhoben, die direkt bei der Erhebung anonymisiert werden:

  • Referrer (zuvor besuchte Webseite)
  • Angeforderte Webseite oder Datei
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendeter Gerätetyp
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)

Wessen Daten werden verarbeitet und gespeichert?
Website-Besucher

Werden Besucherdaten an Dritte weitergegeben?
Nein, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben.

Rechtsgrundlage:
Berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) 

Tool/System/Dienstanbieter:
„IONOS“ -> nähere Infos finden Sie in dieser Datenschutzerklärung (und unter „Website-Hosting“)
Außerdem bei IONOS:
Webhosting - IONOS Hilfe und WebAnalytics - IONOS Hilfe


Zusätzliche Information zu „Cookies“:
Cookies sind Informationen (kleine Textdateien), die vom Webserver an Ihren Internet-Browser übertragen und dort, bzw. auf Ihrem Computer, für einen späteren Abruf gespeichert werden.
Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. 

Es gibt verschieden Kategorien von Cookies:

Technisch notwendige Cookies, wie z.B. zur Anzeige und grundsätzliche Funktionalität der Website.

Performance Cookies, um z.B. die Klicks und Navigation der Besucher auf der Website nachzuvollziehen (zur Optimierung der Website).

Funktionale Cookies, um z.B. Nutzernamen zu speichern (zur Steigerung der Nutzerfreundlichkeit der Website).

Marketing/Werbe Cookies, um z.B. auf die Interessen der Nutzer abgestimmte und spezifische Werbung bereitzustellen und anzuzeigen (diese können normalerweise in den Cookie-Einstellungen vom Nutzer angepasst werden).

Einige dieser Cookies sind (sogenannte) „Session-Cookies“ und werden nach der Betrachtung unserer Website gelöscht. Andere (sog.) „persistente Cookies“ bleiben längerfristig oder dauerhaft auf dem Computer gespeichert und beim erneuten Aufruf der Website wieder geladen (u.A. um die Performance der Website zu erhöhen oder bereits bereitgestellte Nutzerinformation wieder bereitzustellen).

Wenn Sie unsere Website zum ersten Mal besuchen, informieren Sie wir Sie über die Cookies auf dieser Website und fragen Sie, ob Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden sind.
Außerdem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die Art der erhobenen Cookies anzupassen.

Zuvor gespeicherte Cookies können Sie in den Systemeinstellungen Ihres Browsers löschen. 
Cookies sorgen für ein optimales Website-Erlebnis (die Deaktivierung von Cookies kann die Funktion der Website einschränken).

Sie können in Ihrem Internet-Browser Einstellungen für Cookies vornehmen und die Nutzung teilweise oder vollständig zu unterbinden
(Achtung: dies kann möglicherweise die technisch einwandfreie Funktionalität und Nutzung der Website beeinflussen):

Hier finden Sie die Einstellungsmöglichkeiten der gängigsten Internet-Browser (Stand. 07.2022):

Google Chrome:
https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de-at

Microsoft Edge:
https://support.microsoft.com/de-de/windows/l%C3%B6schen-und-verwalten-von-cookies-168dab11-0753-043d-7c16-ede5947fc64d

Mozilla Firefox:
https://support.mozilla.org/de/kb/Cookies-blockieren

Safari: 
https://support.apple.com/de-de/guide/safari/sfri11471/mac

 

Hinweise zum Widerruf und Widerspruch (Opt-Out)

Ein Widerspruch gegen die Verwendung von Cookies zu Online-Marketing-Zwecken kann auch über die Websites https://optout.aboutads.info und https://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden.

 

Sicherheit (SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung)

Zur Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte verwendet diese Website eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung.
Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Internet Browsers ggf. von „http“ auf „http“ wechselt. Außerdem an dem (grünen) Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung verhindert, das übermittelte Daten von Dritten mitgelesen werden können.

 

Stand der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die Datenschutzhinweise zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen.

Die Nutzer werden daher gebeten, sich regelmäßig über deren Inhalt zu informieren, insbesondere wenn sie erneut personenbezogene Informationen mitteilen.

Stand der Datenschutzerklärung: Juli 2022

 

Logo

                                             Startseite | Datenschutzerklärung | AGB | Impressum 

Meike Sander © 2023 | Alle Rechte vorbehalten.